Zum Hauptinhalt springen

Preisgeld des AUVESY IT-Wettbewerbs erfolgreich eingesetzt

10.12.2019

Im Rahmen unseres IT-Wettbewerbs wurde am 18. Dezember 2018 der Gewinner für das überzeugendste schulische IT-Konzept gekürt. Das Preisgeld in Höhe von 5.000,-€ wurde jetzt erfolgreich eingesetzt.

Die BBS Bad Bergzabern hatte ein innovatives Konzept zur praktischen Vermittlung technischer Zusammenhänge einer Produktionsanlage mit dem Thema Industrie 4.0 erarbeitet. Hierfür plante die Schule die Installation eines technischen Netzwerkes inklusive Fabrik-Modell, an dem die Schüler arbeiten können.

Dieses Modell wurde jetzt mit Fischertechnik - gemeinsam mit der Fachschule für Digitalisierung - in Betrieb genommen.

„Es freut uns sehr, dass unser IT-Wettbewerb so gut angenommen wurde und das Preisgeld für ein zukunftsorientiertes Thema eingesetzt wurde. Industrie 4.0 verändert unsere Welt. Die Entwicklung zur digitalen Fabrik mit intelligenten Produkten und Technologien erleben wir täglich bei unseren Kunden. Da freut es uns natürlich besonders, wenn sich junge Menschen bereits in der Schule mit solch innovativen Modellen beschäftigen," so AUVESY-Geschäftsführer Dr.-Ing. Tim Weckerle.

Schüler der BBS Bad Bergzabern arbeiten am Fischertechnik-Modell